Johannes Oerding: Über Freundin Ina Müller: “Ich habe viel gelernt von ihr”

Johannes Oerding (40) kann sich über den gelungenen Start seiner neuen Platte freuen: Anfang November stieg sein siebtes Album mit dem Titel „Plan A“ auf Platz eins in die deutschen Charts ein. Sein vorletztes Album „Konturen“ stieg nach seiner Veröffentlichung an die Spitze der Charts. Neben der Produktion seiner eigenen Musik tritt der Singer-Songwriter auch regelmäßig in TV-Shows auf, unter anderem als Moderator bei „Sing My Song – das Tauschkonzert“ oder als Juror bei „The Voice of Germany“. Auch für das Frühjahr 2023 ist eine große Konzerttournee geplant: Johannes Oerding hat jetzt viel um die Ohren.

Johannes Oerding schwärmt von seiner Freundin Ina Müller

In einem Interview mit „t-online“ hat sich der 40-Jährige, der seit 2011 mit der Moderatorin und Sängerin Ina Müller (57) liiert ist, nun zu seiner Freundin geäußert. Er betonte, wie sehr sie ihm geholfen habe, seine Ansichten und Pläne in Einklang zu bringen.

Auch Lesen :  „Der Aufstieg des Drachens“ von George R.R. Martin

„Sing meinen Song“-Star über seine Freundin Ina Müller: „Sie ist besser als ich“

Der Sänger, der beim „Bundesvision Songcontest 2013“ für Hamburg den zweiten Platz belegte, ist froh, dass er seine Karriere nicht mit einer Castingshow gestartet hat. Er wolle “alles selbst machen, mit seinen eigenen Songs, seiner eigenen Geschichte”, gab er in einem Interview auf “t-online.de” zu. Wichtig war ihm auch, im TV-Bereich Fuß zu fassen. Schließlich sei es „Teil des großen Ganzen“, sagt er.

Auch Lesen :  David Lynch in Spielbergs „The Fabelmans“: Regie-Legende spielt Regie-Legende

Seine Freundin sei ihm ein gutes Vorbild: „Ina ist besser als ich. Sie ist entspannter und sagt, dass sie in einem Jahr ihre Show macht, dann kommt sie auf die Tour und nur sie nimmt eine neue Platte auf.“ Bei ihm kommt immer alles auf einmal. „Ich hoffe, ich kann es trennen. Ich habe viel von ihr gelernt“, sagte er.

Kritik von Ina Müller nahm Johannes Oerding dankend entgegen

Vor allem versteht er es durch ihn sich an die richtige Stelle zurückzulehnen oder auch einmal nein zu sagen. „Gleichzeitig habe ich von ihm gelernt, meinem inneren Radar zu folgen und dafür anzutreiben.“

Auch Lesen :  Schriftsteller Felix Hartlaub im Führerhauptquartier

Bisher habe Ina ihren TV-Auftritt kommentiert, sagte Johannes Oerding mit einem Schmunzeln. „Vor zwei Stunden habe ich Ina einen Videoausschnitt von einem kürzlichen Konzert gezeigt, und sie hat sofort meine Einstellung angesprochen“, sagte er. Laut seiner Freundin „schwenkt er ohne Gitarre in der Hand immer mit den Fingern herum“. Aber er fand diese “Manöverkritik” hilfreich und gut.

Obwohl die beiden weiterhin als vielbeschäftigte Stars unterwegs sind, führen sie seit elf Jahren eine glückliche Beziehung: „Ich glaube, man muss eine ziemlich hohe Toleranzgrenze haben“, sagte er. Manchmal sieht man sich wochenlang nicht. „Du solltest es können – Gott sei Dank können wir das!“

Source

Leave a Reply

Your email address will not be published.

In Verbindung stehende Artikel

Back to top button